Online Freispiele Ohne Einzahlung

Viele Casinospieler sind besonders auf der Suche nach Online Casinos, bei denen es die Möglichkeit gibt, von Freispielen zu profitieren, für die keine weiteren Bedingungen erfüllt werden müssen bzw. keine vorherige Einzahlung vorgenommen werden muss. Lies mehr..

Dadurch bietet sich die Möglichkeit, kostenlos verschiedene Casinospiele ausprobieren zu können und erst dann zu entscheiden, ob man bei diesem Anbieter bleiben möchte. Welche Casinos Free Spins (so werden Freispiele auch bezeichnet) anbieten, haben wir unter die Lupe genommen. Die besten Casinos mit Freispielen haben wir für Sie übersichtlich zusammengefasst und geben Ihnen einige ergänzende Informationen zu Freispielen in Casinos im Allgemeinen.

Freispiele – Was sind Freispiele?

Bei Freispielen handelt es sich um eine Möglichkeit, bestimmte Spiele im Casino ausprobieren zu können. Dies sind meist Spielautomaten Spiele, sogenannte Slot-Machines. Häufig sind Freispiele auf bestimmte Automaten beschränkt, die der Slot-Entwickler oder das Casino besonders promoten möchten.
Der englische Begriff „Free Spins“ impliziert bereits, dass es sich in der Regel um kostenlose „Drehungen“, also kostenlose Spiele an einarmigen Banditen handelt. Der Begriff Freispiele ist etwas weiter gefasst, sodass sich hier hinter auch andere kostenlose Spiele wie beispielsweise kostenlose Rubbellose, eine kostenlose Partie Bingo oder andere Spiele verbergen können. Es kann auch ein bestimmtes Startguthaben Freispiele damit gemeint sein. In der Regel sind die Freispiele, die man auf Casino-Plattformen erhält, aber an eine Einzahlung gekoppelt. Das heißt, man erhält sie als Teil des Willkommensbonus, wenn man eine Einzahlung vornimmt. Hierbei handelt es sich demzufolge nicht um Freispiele ohne Einzahlung, da sie fest an die erste Einzahlung gebunden sind. Echte Free Spins ohne Einzahlung sind deutlich seltener.

Casino Freispiele ohne Einzahlung

Im Onlinecasino werden Freispiele in der Regel in Verbindung mit der erstmaligen Registrierung auf der Plattform gewährt. Das heißt, man erhält Freispiele für ein bestimmtes Spiel oder in Höhe eines bestimmten Wertes. So gibt es beispielsweise viele Online Casinos, bei denen man nach der Registrierung eine gewisse Anzahl an kostenlosen Spins an Automaten erhält. Gegebenenfalls erhält man dann nach der ersten Einzahlung nochmals zusätzliche Freispiele, die dann aber eben an die Einzahlung gekoppelt sind.

Free Spins ohne Einzahlung müssen aber nicht nur für neue Kunden gewährt werden. In unserem Test haben wir hin und wieder auf verschiedenen Plattformen Free Spins erhalten, um uns weiter zum Spielen zu motivieren. Das kann in Form einer Werbe-E-Mail gewesen sein, die uns mit Freispielen wieder auf die Plattform holen möchte oder aber in Form von gelegentlichen Free Spins als Belohnung für unser Spielverhalten. Im Prinzip sind Free Spins, die im Laufe des Spieles gewährt werden, aber keine echten Freispiele ohne Einzahlung. Denn obwohl sie nicht direkt an die Einzahlung gekoppelt sind, erhält man sie dennoch nur dann, wenn man zuvor zumindest schon einmal etwas eingezahlt und gespielt hat.

Was ist der Unterschied zwischen Free Spins und einem No Deposit Bonus?

An sich ist der Unterschied nicht groß. Denn letztendlich ist jedes Freispiel ohne Einzahlung auch eine Form von No Deposit Bonus. Denn der Begriff „No-Deposit-Bonus“ sagt nichts anderes aus, als dass man einen Bonus erhält, für den man keine Einzahlung vornehmen muss. Dies muss nicht zwangsläufig ein Bonus in Form eines Guthabens sein, sondern kann eben auch in Form von Free Spins bzw. Freispielen gewährt werden. Letztendlich können Sie ein Bonusguthaben ebenfalls nur verwenden, um kostenlos an Automaten oder Tischen zu spielen. Gleiches trifft auch auf Free Spins zu.
Nun könnte man argumentieren, dass man beim Bonus-Guthaben in Form eines bestimmten Guthabens auf dem Konto mehr Auswahl hat und alle Spiele spielen kann. Dies stimmt zwar im Prinzip, über Umsatzbedingungen und Einschränkungen bezüglich der Anrechnungsquote zum erforderlichen Umsatz bestimmter Spiele schränken die Betreiber aber auch beim klassischen No Deposit Bonus sowie beim Einzahlungsbonus die Spieleauswahl indirekt ein. Schließlich macht es wenig Sinn, mit einem Bonusguthaben, das an Umsatzbedingungen gekoppelt ist, ein Spiel zu spielen, bei dem nur 2% oder 5% der Gewinne zu den Umsatzbedingungen hinzugezählt werden. Unterm Strich unterscheiden sich kostenlose Spiele ohne Einzahlung daher nicht stark vom No Deposit Bonus in Form von einem Guthaben auf dem Spielkonto.

Bedingungen für Freispiele ohne Einzahlung

Wie alle Bonuszahlungen in Casinos sind auch Freispiele an bestimmte Bedingungen geknüpft. In der Regel ist es so, dass sich Gewinne aus Freispielen erst einmal in Bonusguthaben umwandeln. Man könnte also sagen, Freispiele sind eine Vorstufe des Bonusguthabens. Erst wenn die Gewinne dann entsprechend der Bonusbedingungen 25, 30, 50 oder noch häufiger umgesetzt wurden, werden sie zu echten Guthaben. Es ist also keineswegs so, dass Gewinne aus Freispielen gleich auszahlbar wären. Im Gegenteil: Häufig ist es sogar so, dass Gewinne aus Free Spins eigenen Umsatzbedingungen unterliegen und erst nach Erfüllung dieser in Bonusguthaben übergehen, das dann wiederum Umsatzbedingungen unterliegt.
So haben wir beispielsweise in einem Onlinecasino bemerkt, dass wir unsere Free Spins zunächst sieben Mal umsetzen mussten, bevor es unserem Konto als Bonusguthaben gutgeschrieben wurde. Dieses Guthaben mussten wir dann erneut 35 Mal umsetzen, bevor es in ein auszahlbares Guthaben umgewandelt wurde. In diesem konkreten Test sind wir allerdings an dieser zweiten Stufe gescheitert.

Gibt es Freispiele ohne Einzahlung nur als Willkommensbonus?

Nein – wie eingangs schon erwähnt, kann es auch Freispiele ohne Einzahlung für Stammkunden geben. Dies kann in Form einer besonderen Stammkunden-Werbung als echte Free-Spins ohne Einzahlung geschehen. In der Praxis sieht es aber meist so aus, dass man als Bestandskunde nur dann Free Spins erhält, wenn man bestimmte Voraussetzungen – wie beispielsweise mindestens 100€ Umsatz in der vergangenen Woche – erfüllt hat. Diese Art von Freispielen sehen wir nicht als echte No Deposit Freispiele an, da sie indirekt an eine Einzahlung gekoppelt sind.

Überblick über die besten 2018 Online Casinos mit Freispielen

CasinoBonusBewertungBesuchen
Bis zu 2.500€ Willkommensbonus + 30 Freispiele Ohne Einzahlung

Jetzt Spielen Rezension
Registrierungsbonus 20 Freispiele für Book of Dead; 100 % Ersteinzahlungsbonus bis 500 Euro + 200 Freispiele für Book of Dead

Jetzt Spielen Rezension
10€ einzahlen, mit 50€ spielen + 30 Mal innerhalb von 30 Tagen

Jetzt Spielen Rezension
20 Freispiele für Book of Dead ohne Einzahlung; Bis zu 200 Freispiele + 100 % Einzahlungsbonus bis zu 100 Euro!

Jetzt Spielen Rezension
20 Freispiele ohne Einzahlung; weitere 180 Freispiele und Boni in Höhe von bis zu 600 Euro auf die ersten drei Einzahlungen

Jetzt Spielen Rezension

Freispiele ohne Einzahlung 2018

Eine Zeitlang war es relativ ruhig um No Deposit Free Spins. Heute findet man sie jedoch wieder häufiger, insbesondere bei recht jungen Online Casinos. Sie haben verstanden, wie hoch der Bedarf nach dieser Art von Bonus ist und wir denken, das rasante Wachstum einiger guter neuer Casinos gibt ihnen Recht. So sind uns im Test eine Reihe von Onlinecasinos begegnet, bei denen man neben dem klassischen Willkommensbonus-Angebot zusätzlich einen kleinen Bonus direkt nach der Registrierung erhält. Dies wurde je nach Anbieter entweder in Form von einer bestimmten Anzahl an Free-Spins für einen oder mehrere spezielle Spielautomaten oder auch ein kleiner No Deposit Bonus in Höhe von 3 bis 5 Euro gewährt. Wie bereits erläutert, unterscheiden sich diese beiden Angebotsarten nicht sehr stark voneinander, denn letztendlich bieten beide die Möglichkeit, ohne Einzahlung das Casino zu testen und gleichzeitig eine – wenn auch oft kleine – Chance auf einen Gewinn zu haben.
Wer darauf erpicht ist, in einem Onlinecasino sich mit Free Spins an Spielen mit progressivem Jackpot zu versuchen, der wird allerdings meist enttäuscht, denn die meisten Casinos schließen Jackpot-Spiele mit hohen Jackpots oder sogar Jackpot-Spiele im Allgemeinen per Bonusbedingungen von den Freispielen aus.

Unterm Strich sollte man daher nicht erwarten, mit Freispielen einen Millionenbetrag zu gewinnen. Vielmehr dienen sie als einfache, unkomplizierte und gute Möglichkeit, das Angebot des Anbieters auszuprobieren und dann in Ruhe zu entscheiden, ob es sich lohnt, eine Einzahlung vorzunehmen oder nicht. Zwar gibt es durchaus auch Freispiele, die direkt in Cash übergehen (also an keine Umsatzbedingungen geknüpft sind), die Regel ist dies aber nicht und meist werden solche Freispiele nicht als No-Deposit-Variante gewährt, sondern in Verbindung mit einer Einzahlung.